Florian Schmelzer / Psychologe Master of Science

in Ausbildung als Psychotherapeut

2.Vorsitzender des Vereins  

 

Florian Schmelzer ist seit der Gründung des Vereins im Jahr 2002 dabei. Zunächst als Teilnehmer an den Kursen, später als „Schülermentor“. Schülermentoren dienen den Kindern als Ansprechpartner und sind in vielen Kursen wichtige Bindeglieder zwischen den Kursleitern und den jungen Teilnehmern. Unsere Schülermentoren zeigen schon sehr früh ausgeprägte soziale Fähigkeiten und können sich gut in andere Kinder einfühlen. So unterstützen sie die Arbeit der Kursleiter, bereichern die Angebote für die Kinder und ziehen ebenfalls Nutzen aus dieser Tätigkeit für die eigene Weiterentwicklung ihrer Sozialkompetenz.

Später hat er unsere Arbeit als Jugendcoach begleitet. Jugendcoachs fungieren ebenfalls als Bindeglied zwischen den erwachsenen Coachs und den Kindern und Jugendlichen. Sie verstehen ihre Sprache und ihre Denkweisen oft besser und können vermittelnd agieren. Zugleich übernehmen die Jugendcoachs bereits eigenverantwortlich einzelne Elemente der Kurse und gestalten sie individuell nach pädagogischen Grundlagen und unter ständiger Anleitung ausgebildeter Experten unseres Teams.

Seine Facharbeit in der Oberstufe hat er während eines Praktikums in unserem Verein zum Thema „Persönlichkeitsentwicklung von Kindern und Jugendlichen im vorgegebenen sozialen Umfeld“ geschrieben. Zu diesem Thema hat er Projekte mit Kindern begleitet und evaluiert.

Er nimmt regelmäßig an Fortbildungen und Supervisionen in unserem Verein teil und wird als Multiplikator für andere Jugendcoachs ausgebildet.

Im Rahmen eines Fortbildungsseminars der Universität Siegen und dem Kompetenzteam Lehrerfortbildung für den Kreis Siegen Wittgenstein (Aufmerksamkeit und Ablenkbarkeit 11.2.2010 - 30.04.2010) hat er ein Zertifikat erworben.

Nach seinem Abitur hat er ein soziales Jahr im Verein absolviert und dort umfangreiche Erfahrungen gesammelt. Die jahrelange Vereinstätigkeit und eine Ausbildung als Erlebnispädagoge waren wichtige Erfahrungen im Hinblick auf seine Entscheidung, Psychologie zu studieren.

2014 studienbegleitend Psychologe an der DRK Kinderklinik Siegen gGmbH