Renate Weber / Pädagogin

1. Vorsitzende des Vereins

ehrenamtliche pädagogische Leitung

Beruf:

Primarstufenlehrerin, mehrjährige Mitarbeit in der Schulberatung Siegen im Bereich der Begabungsdiagnostik und Begabungsförderung. Langjährige Mitarbeit als Fachleiterin für das Lehramt für die Primarstufe in Siegen.

Über 30 Jahre Berufserfahrung im Bereich der schulischen und außerschulischen Förderung von lernschwachen, aber auch besonders begabten Kindern im Unterricht und im außerschulischen Bereich. Hierzu gehören: die Durchführung einer qualifizierten Diagnostik, eine quantitative und qualitative Auswertung der Testverfahren, Durchführung einer individuellen Lern- und Entwicklungsbegleitung, Erziehungsberatung und Anleitung der Eltern sowie Beratung von Pädagogen.

 

Zusatzstudium

  • Postgraduiertenqualifikation:
    Zusatzstudium im Bereich Begabungsdiagnostik und Begabungsförderung mit dem Abschluss im Jahr 2005: ECHA-Diplom "Specialist in Gifted Education" der Radboud Universität Nijmegen und der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (Inhalte)

  • EÖDL-Diplom zum diplomierten Legasthenietrainer® unter Einbezug der verschiedensten, modernen aber auch klassischen Techniken und Methoden des Legasthenie- und Dyskalkulietrainings. Das Studium in Österreich zum Diplomierten Legasthenietrainer ist in Deutschland staatlich geprüft und anerkannt: ZFU(662901), es erfolgte nach den Richtlinien der European Dyslexia Association (Arbeitsbereiche). 

  • Die Weiterentwicklung meiner Sachkompetenz stelle ich neben dem intensiven Studium aktueller Literatur durch die Teilnahme an Kongressen, Seminaren und Fortbildungen sicher.

Zusatzqualifikationen:

  • Zertifizierter Sozialtrainer mit Zusatzqualifikation AD(H)S
  • Zertifizierter Trainer für Kinder bei AD(H)S
  • Zertifizierter Trainer für Erwachsene bei AD(H)S
  • Zertifizierter Elterntrainer bei AD(H)S
  • Zertifizierter Fachberater und Trainer für Kindergärten und Schulen bei AD(H)S
  • Zusatzqualifikation Entspannungspädagoge
  • Zusatzqualifikation Seminarleiterin Autogenes Training
  • Zusatzqualifikation Seminarleiterin Progressive Muskelentspannung
  • Zusatzqualifikation im Bereich Sozialkompetenztraining
  • Zusatzqualifikation im Bereich Mobbing
  • Zusatzqualifikation im Bereich Burnout
  • Zusatzqualifikationen in den Bereichen Lehrerausbildung und Fortbildung

Fortbildungen im Bereich:

  • Erwachsenenbildung,
  • Legasthenie,
  • Dyskalkulie,
  • Mind-Mapping,
  • ADS,
  • Gestalt-Pädagogik,
  • Montessori-Pädagogik,
  • Beratungskompetenz,

Teilnahme an Tagungen, Seminaren und Kongressen:

  • Symposium Hochbegabtenförderung, Dortmund
  • Kongress "Begabungen erkennen – Begabte fördern", Salzburg
  • Fachtagungen des Arbeitskreises Begabungsforschung und Begabungsförderung (ABB) e.V., Königswinter
  • Konferenz "Curriculum und Didaktik der Begabtenförderung - Begabungen fördern, Lernen individualisieren", Münster
  • Teilnahme am Seminar Lehrerfortbildung - Lehrerausbildung - Legasthenie - LRS der Universität Siegen im Sommersemester 2005
  • Teilnahme am Bildungskongress in Münster 27.09.2006 - 30.09.2006 : Individuelle Förderung Begabungen entfalten Persönlichkeit entwickeln  (PDF )
  • zahlreiche weitere Tagungen, Kongresse und Studienkonferenzen verschiedener Anbieter und Träger
  • Zertifikat: Fortbildungsseminar der Universität Siegen und dem Kompetenzteam Lehrerfortbildung für den Kreis Siegen-Wittgenstein " Aufmerksamkeit und Ablenkbarkeit in der Praxis" (11.2.2010 - 30.4.2010)
Therapeutisch beratende Tätigkeit und Durchführung von Seminaren in den Bereichen AD(H)S, Hochbegabung, Lese-Rechtschreibschwäche, Dyskalkulie, Prüfungsangst, Entspannungspädagogik und soziales Kompetenztraining. Fortbildungen zur Seminarleiterin für Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung / dadurch Möglichkeit der Kostenrückerstattung der Kursgebühren für die Kursteilnehmer durch die jeweilige Krankenkasse.